Psst...... nicht stören, ich denke

Ich kann es nicht glauben, ich bin nun tatsächlich schon über 72 Jahre alt. Und die Zeit läuft und läuft und läuft....... Die Zeit rinnt einem im Alter regelrecht durch die Finger!

 

Etwas über 70 Jahre, eine lange Zeit mit Höhen und Tiefen liegt hinter mir und einige Jahre hoffentlich noch vor mir?
Dass ich rechts meinen Hut tief ins Gesicht gezogen hatte, lag  nicht an den Falten, oder am bereits ergrauten, schütteren Haar, nein, so lässt es sich über das "Gewesene" oder das "Kommende" besser nachdenken und eine "Gesichtserkennungs Software" hat dadurch auch keine Chance!

Wie war das denn mit MMN, meiner unheilbaren Krankheit? Hilft vielleicht das FBI?

 

Wie ist es denn als bekennender "Löwe"? Auch wen man durch den TSV 1860 leidensfähig ist, muss man als Münchner immer dem FC Bayern huldigen? Kann es da nicht eine Nummer kleiner sein, z.B. "Kloppi und Co"?


Eines aber könnt ihr mir glauben, auch wenn man immer älter wird, u.U. auch krank, ist das Leben sehr schön. Man muss es sich nur schön machen! Dazu muss man nicht reich sein! Denn "a bisserl was, geht immer ", wie der "Monaco Franze" schon sagte.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Familie Claudia und Karl-Heinz Hartwagner